Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Anthologie-Autoren im Frieling-Verlag 

Schogofa, Samira

1958 in Essen im Ruhrgebiet zur Welt gekommen, träumte Samira Schogofa sich schon als Kind gern weg. Wie es dereinst Sylvia Plath formulierte: „Ich schreibe, weil eine Stimme in mir ist; die will nicht schweigen“, so fühlte auch Schogofa von Beginn an den Drang, dieser inneren Stimme Ausdruck zu verleihen: „Immer wieder wagte ich mich an Gedichte, die ich zwar unter einem Pseudonym schreibe, die mich aber dennoch entlarven. Mir gefällt diese Maske, weil sie mich befreit.“ Ihre großen literarischen Vorbilder, die widersprüchlicher nicht sein könnten, sind T.S. Eliot und Charles Bukowski.

Nach einem Studium der Anglistik und Romanistik in Heidelberg verbrachte die Autorin eine Zeit lang in Chile, wo sie Land und Leute aufsog wie ein Schwamm.


***


Samira Schogofa ist in folgenden lieferbaren Anthologien des Frieling-Verlags vertreten: