Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Willkommen

bei Diethard Volker Klann – Dichterphilosoph und Autor der Gegenwart

 

 

Dichterphilosoph

Ich bin häufig gefragt worden, warum ich schreibe, und kann auf diese Frage keine andere und bessere Antwort geben, als die nun folgende:
Der Grund, weshalb ich schreibe, liegt darin, daß ich geniale Künstler, Wissenschaftler und Erfinder in einem gewissen Sinne als “höhere Wesen” betrachte und ich mich würdig zeigen will, als eines von ihnen gelten zu dürfen.
Genialität ist mir die höchste Tugend und Schreiben ein Mittel, diese höchste Tugend zu offenbaren und zu vollziehen.
Weiterhin ist Schreiben für mich gleichsam das “Anzapfen” einer göttlichen Weisheitsquelle durch ein gänzliches Sich-Anvertrauen
an diejenigen uns unbekannten Kräfte, von denen wir und die ganze Welt gelenkt werden.
Ich bin nicht im Besitz höherer Weisheit und letzter Antworten, aber ich weiß, daß die sich vor mir verborgen haltende Kraft, die mich auf meinem Weg durchs Leben führt, im Besitz höchster Weisheit und aller letzter Antworten ist.
Ich hoffe, daß ich nach meinem Tod in meinen Werken weiterleben werde und die Welt sich angesichts ihrer meiner erinnern wird.

 



Zu den Büchern:

• Der Staat Nous

• Die Erlösung des inneren Kindes

• Den Kreis durchlaufen ...

• Die Welt als Ewig-Gleiches und Ewig-Bewegtes

• Hinein in die Nacht