Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Wir sind das Team!


 

Geschäftsführung

Katarina Grgic

Die gebürtige Berlinerin verbrachte ihre Kindheit und frühe Jugend in Bosnien. Als Sechszehnjährige kehrte sie in ihre Geburtsstadt zurück, wo sie nach dem Abitur Publizistik und anschließend BWL an der FU Berlin studierte.

Als studentische Hilfskraft kam sie 1993 in den Frieling-Verlag, ohne zu ahnen, dass diese schicksalhafte Verbindung Jahrzehnte überdauern sollte. Heute leitet Katarina Grgic die Verlagsgruppe  Frieling & Huffmann GmbH & Co. KG

Ihr Credo: "Das Leben ist kein Kampf. Das Leben ist ein Tanz!"

 (gf@frieling.de)

Alt-Verleger

Dr. Johann-Friedrich Huffmann

Dr. Johann-Friedrich Huffmann wurde 1954 in Hamburg geboren. Seiner Leidenschaft für Literatur folgend, wechselte der promovierte Jurist vor über 30 Jahren das Metier und übernahm die Geschäftsführung verschiedener Verlage. Heute ist er Eigentümer und Verleger in einer Person.

 Der erfolgreiche Verleger Dr. Johann-Friedrich Huffmann, selbst Buchautor und Herausgeber zahlreicher literarischer Anthologien, fördert seit Jahren neue Autoren.

 


Und nun die wirklich wichtigen Mitglieder unseres Teams, die dafür sorgen, dass aus einem Manuskript ein professionell publiziertes Buch entsteht und seine Zielgruppe erreicht:

Jan Thienken (Anthologie)



Natalija Heim (Buchhaltung / Vertrieb)



Alexandra Eryiğit-Klos (Lektorat)

Benedict Karl  (Lektorat) 

Annkatrin Rymell  (Lektorat) 


M. Heinrich, M. A. (Manuskriptprüfung / Lektorat)

Marlene Schwarz  (Manuskriptprüfung / Lektorat)

Ferdinand Kreuzbach  (Manuskriptprüfung / Lektorat)

Sabrina König  (Manuskriptprüfung / Lektorat)



Sinan Yildiz (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Benjamin Kramer (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) 


Markiere Carlsen  (Redaktionelle Texte / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) 

Salina Hofmann (Recherche / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)



Michael Reichmuth (Satz / Layout / Grafik)

Michael Beautemps (Satz / Layout / Grafik)


Unser Verlagshund Hector (der Boss im "Hectorat")