Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Manuskript einreichen (Eigenbuchveröffentlichung oder Anthologiebeteiligung)


Wie reiche ich mein Manuskript beim Frieling-Verlag Berlin ein?

Sie haben Ihr Manuskript fertiggestellt und sind nun auf der Suche nach dem passenden Verlag? Sie haben sich mit unserem Verlagsprinzip vertraut gemacht und setzen sich ernsthaft mit dem Gedanken der Buchveröffentlichung auseinander?

Dann sollten Sie beim Einreichen Ihres Manuskripts noch folgende Punkte beachten:

Sie können Ihr Manuskript sowohl postalisch als Ausdruck oder digital auf einem Datenträger (CD-ROM, DVD, USB-Stick u. Ä.) an folgende Anschrift:


Frieling-Verlag Berlin
Eingangslektorat
Rheinstraße 46
12161 Berlin


als auch per E-Mail (bis 10 MB pro E-Mail) an

lektorat@frieling.de (Eigenbuchveröffentlichung)

redaktion@frieling.de (Anthologiebeteiligung)


beim Frieling-Verlag Berlin einsenden.
Achten Sie bitte bei digitalen Manuskripten darauf, dass das Manuskript möglichst in einer Gesamtdatei und nicht in zahlreichen Einzeldateien gespeichert ist. 
Zu den bevorzugten Formaten der digitalen Manuskripte gehören DOC, DOCX, RTF, TXT, ODT und PDF, da sie von allen modernen Textverarbeitungsprogrammen unterstützt werden. Prüfen Sie bitte vor der Manuskripteinsendung, in welchem Format Ihr Werk gespeichert ist. 
Besonders wichtig ist, dass Ihr Manuskript vollständig und verbindlich zusammengestellt (mit allen ggf. geplanten Bildern und Illustrationen) beim Lektorat eingeht. Ein Gutachten und eine verbindliche Kalkulation lassen sich nur auf der Basis eines vollständigen Manuskripts erstellen.
Für die Lektoratsprüfung benötigen wir die Kopie Ihres Manuskripts, übersenden Sie bitte möglichst keine Originale!

Was geschieht mit abgelehnten Manuskripten?

Auf Wunsch und bei Vorlage des Rückportos werden abgelehnte Manuskripte zurückgesandt. Alle anderen Manuskripte werden nach sechs Monaten sicher entsorgt.

 Wir freuen uns auf Ihr Manuskript!

FAQs – Häufige Fragen unserer Interessenten
 
1. Kann ich auch eine Leseprobe oder ein Exposé für eine Lektoratsprüfung einsenden?
 
Um eine verbindliche Kalkulation vornehmen zu können, brauchen wir das gesamte Manuskript. Leseproben oder Exposés genügen dafür nicht, da wir den Umfang des Manuskriptes, den Korrekturaufwand sowie die individuellen Wünsche des Autors daraus nicht ersehen können.
 
 
2. Gibt es ein Genre, welches der Verlag bevorzugt?

Der Frieling-Verlag bevorzugt kein besonderes Genre. Egal, ob Belletristik, Sachbuch, Jugend- und Kinderbuch oder Lyrik, wir sind an Literatur jeden Genres interessiert. Unter der Rubrik Bücher finden Sie vom Roman bis zur Autobiografie alle Genres, die im Frieling-Verlag bereits erschienen sind.


3. Leisten Sie für die veröffentlichten Bücher auch Pressearbeit?
 
Ist das Buch im Handel erhältlich, ergreift unsere Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit die geeigneten Maßnahmen, um Ihr Buch auf den passenden Plattformen und in der jeweiligen regionalen und überregionalen Presse zu bewerben. Über die Erschließung des Marktes für Ihr Buch und die Bekanntmachung von Neuerscheinungen bei Presse und Buchhandel lesen Sie mehr unter den Rubriken Publikationsangebote/Kosten und Vermarktung & Vertrieb.
Über alle Aktivitäten, einschließlich der individuell für das Werk unternommenen Maßnahmen, informieren wir unsere Autoren ausführlich, Rezensionen werden weitergeleitet und Kontakte von uns jederzeit gerne hergestellt.
 
 
4. Ich habe angefangen einen Roman zu schreiben, doch leider fehlen mir in letzter Zeit die Ideen. Geben Sie als Verlag Hilfestellungen?
 
Zum Thema Schreibblockaden und Schreibtipps finden Sie ebenfalls Informationen auf unserer Homepage. Unter Schreibtipps können sich angehende Autoren über die Schreibanleitungen zu den verschiedenen Genres und Buchreihen informieren. Außerdem sind wir zu den Bürozeiten telefonisch für Sie erreichbar und beantworten gerne Ihre Fragen.
 
 
5. Für mein fertiges Buch bräuchte ich ein geschultes Auge, welches den Text Korrektur liest und ggf. Formulierungsschwächen behebt. Gibt es im Frieling-Verlag einen solchen Service?
 
Bei Veröffentlichungen im Programm des Frieling-Verlags sind Korrektorat sowie sanftes Lektorat als Verlagsleistungen inbegriffen. Für Autoren, die noch keinen Verlagsvertrag abschließen möchten oder sich die benötigten Leistungen individuell zusammenstellen, bieten wir Korrektorat und Lektorat Ihres Textes auch als Einzelleistung an. 
Ferner können Sie bei uns einen Biografieservice sowie Hilfe bei der Gestaltung Ihres Buchcovers in Anspruch nehmen.
 
 
6. Ich habe einige Gedichte geschrieben. Gibt es eine Möglichkeit, diese bei Ihnen zu veröffentlichen?
 
Ja, der Frieling-Verlag veröffentlicht auch Lyrik. Wollen Sie lediglich ein paar ausgewählte Gedichte oder gar nur ein einzelnes veröffentlichen, können Sie an unseren Anthologien teilnehmen. Die Edition Ly-La-Lyrik erscheint bei uns jährlich und bietet verschiedenen Autoren eine Möglichkeit, Lyrik von kleinerem Umfang zu veröffentlichen.
Die Anthologien bieten Ihnen aber darüber hinaus noch viele andere Möglichkeiten. Über die verschiedenen Anthologien und Jahrbücher können Sie sich auf unserer Website informieren.
 
 
Weitere Informationen zu unseren Neuerscheinungen, Veranstaltungen, zu unseren Autoren oder dem aktuellen Bestseller unseres Verlages finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, beantworten wir diese immer gern. Unter der Rubrik Kontakt finden Sie Ihren jeweiligen Ansprechpartner.