Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Reise, reise!

Reise, reise! Ausgabe 22

Ausflüge - Fahrten - Impressionen

Gibt es etwas Schöneres, als dem Alltag durch einen spontanen Kurzurlaub zu entfliehen? Oder sorgfältig eine ferne Reise zu planen, um sich einen langgehegten Traum zu erfüllen? Ob türkisblaue Meere, schneebedeckte Berge, tropische Wälder oder weite Wüstenlandschaften, ob pulsierende Metropolen oder idyllische Dörfer – durch nahe oder ferne Reisen wird dem Menschen häufig erst bewusst, wie schön und facettenreich unsere Welt doch ist.

Die Beiträge im vorliegenden Sammelband Reise, reise! legen Zeugnis ab von Entdeckerlust und Welt-Erfahrung; farbenfrohe Erlebnisberichte, Erzählungen oder Gedichte bieten einen facettenreichen Zugang zu Natur, Stadt und Land. Wie eine literarische Sammellinse erzählt das Buch von verborgenen Orten, prägenden Begegnungen, von Sitten und Gebräuchen der Menschen von nah und fern und dokumentiert so die Liebe der Autoren zu vielfältigen Reisezielen. Fotos erhöhen den dokumentarischen Charakter der Texte und verleihen ihnen zusätzlichen Reiz.

14 Autorinnen und Autoren nehmen ihre Leser in vorliegendem Jahrbuch mit auf die literarische Reise: Hil Barast • Manfred Elsässer • Gisela Gritsch • Hildrun Hauthal-Stegner • Elsbeth Heinzelmann • Xenia Hügel • Brunhilde Kreher • Susanne Meisinger • Günther Melchert • Reinhold Nisch • Elfriede Richter • Ursula Schinzel • Hartmut Schustereit • Wolf-Dietmar Soppart 

132 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 10,00

ISBN 978-3-8280-3403-7

Auch als E-Book erhältlich!

132 Seiten • E-Book • EUR 6,99

ISBN 978-3-8280-3404-4

-> Dieses Buch kaufen

-> Dieses E-Book kaufen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben 


Reise, reise! Ausgabe 21

Ausflüge - Fahrten - Impressionen

Gibt es etwas Schöneres, als dem Alltag durch einen spontanen Kurzurlaub zu entfliehen? Oder sorgfältig eine ferne Reise zu planen, um sich einen langgehegten Traum zu erfüllen? Ob türkisblaue Meere, schneebedeckte Berge, tropische Wälder oder weite Wüstenlandschaften, ob pulsierende Metropolen oder idyllische Dörfer – durch nahe oder ferne Reisen wird dem Menschen häufig erst bewusst, wie schön und facettenreich unsere Welt doch ist.

Andererseits schärfen Reisen jeder Art den Blick auf die eigene Lebensweise und, mit wachsender Entfernung des Reiseziels, auch auf die Kontraste zwischen den Lebensbedingungen hier und dort. Wer reist, gewinnt deshalb einen besseren Einblick in das, was zu Hause oder in der Ferne kritikwürdig ist.

Die Beiträge im vorliegenden Sammelband Reise, reise! legen Zeugnis ab von Entdeckerlust und Welt-Erfahrung; farbenfrohe Erlebnisberichte, Erzählungen oder Gedichte bieten einen facettenreichen Zugang zu Natur, Stadt und Land. Wie eine literarische Sammellinse erzählt das Buch von verborgenen Orten, prägenden Begegnungen, von Sitten und Gebräuchen der Menschen von nah und fern und dokumentiert so die Liebe der Autoren zu vielfältigen Reisezielen. Fotos, Zeichnungen und andere Illustrationen erhöhen den dokumentarischen Charakter der Texte und verleihen ihnen zusätzlichen Reiz.

18 Autorinnen und Autoren nehmen ihre Leser in vorliegendem Jahrbuch mit auf die literarische Reise: Fréderick Daum • Horst Denzin • Hans Ebert • Paul Friedrich • Hildrun Hauthal-Stegner • Brunhilde Kreher • Ursula Kuna • Günther Melchert • Clemens Mletzko • Klaus-Leo Orlowski • Hermann Rath • Regina Rausch • Elfriede Richter • Ursula Schinzel • Georg Schulz • Ursula Wessel • Wolfgang A. Windecker • Inna Zagrajewski 

 

168 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 10,00

ISBN 978-3-8280-3344-3

Auch als E-Book erhältlich!

168 Seiten • E-Book • EUR 6,99

ISBN 978-3-8280-3345-0

-> Dieses Buch kaufen

-> Dieses E-Book kaufen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben 

Reise, reise! (2015)

Ausflüge - Fahrten - Impressionen

Gibt es etwas Schöneres, als dem Alltag durch einen spontanen Kurzurlaub zu entfliehen? Oder sorgfältig eine ferne Reise zu planen, um sich einen langgehegten Traum zu erfüllen? Ob türkisblaue Meere, schneebedeckte Berge, tropische Wälder oder weite Wüstenlandschaften, ob pulsierende Metropolen oder idyllische Dörfer – durch nahe oder ferne Reisen wird dem Menschen häufig erst bewusst, wie schön und facettenreich unsere Welt doch ist.

Andererseits schärfen Reisen jeder Art den Blick auf die eigene Lebensweise und, mit wachsender Entfernung des Reiseziels, auch auf die Kontraste zwischen den Lebensbedingungen hier und dort. Wer reist, gewinnt deshalb einen besseren Einblick in das, was zu Hause oder in der Ferne kritikwürdig ist.

Die Beiträge im vorliegenden Sammelband Reise, reise! legen Zeugnis ab von Entdeckerlust und Welt-Erfahrung; farbenfrohe Erlebnisberichte, Erzählungen oder Gedichte bieten einen facettenreichen Zugang zu Natur, Stadt und Land. Wie eine literarische Sammellinse erzählt das Buch von verborgenen Orten, prägenden Begegnungen, von Sitten und Gebräuchen der Menschen von nah und fern und dokumentiert so die Liebe der Autoren zu vielfältigen Reisezielen. Fotos, Zeichnungen und andere Illustrationen erhöhen den dokumentarischen Charakter der Texte und verleihen ihnen zusätzlichen Reiz.

9 Autorinnen und Autoren nehmen ihre Leser in vorliegendem Jahrbuch mit auf die literarische Reise: Winfried Croon • Manfred Elsässer • Hildrun Hauthal-Stegner • Günther Melchert • Regina Rausch • Ursula Schinzel • Hans-Ulrich Schneider • Horst Weinert • Wolfgang A. Windecker

 

136 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 10,00

ISBN 978-3-8280-3286-6

-> Dieses Buch kaufen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben 

Reise, reise! (2013)

Ausflüge – Fahrten – Impressionen

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Diese alte Volksweisheit liegt dem Jahrbuch Reise, reise! zugrunde. Es sammelt und präsentiert Erfahrungen, Impressionen und Sichtweisen von Autorinnen und Autoren, die diese auf Ausflügen, Fahrten und Reisen innerhalb der Heimatlande, in europäischen Nachbarländern oder auf fernen Kontinenten gewonnen haben und nun an die interessierte Leserschaft weitergeben.

Die Beiträge legen Zeugnis ab von Entdeckerlust und Welt-Erfahrung; farbenfrohe Erlebnisberichte, Erzählungen oder Gedichte bieten einen facettenreichen Zugang zu Natur, Stadt und Land. Wie eine literarische Sammellinse erzählt das Buch von verborgenen Orten, prägenden Begegnungen, von Sitten und Gebräuchen der Menschen von nah und fern und dokumentiert so die Liebe der Autoren zu vielfältigen Reisezielen. Fotos, Zeichnungen und andere Illustrationen erhöhen den dokumentarischen Charakter der Texte und verleihen ihnen zusätzlichen Reiz.

14 Autorinnen und Autoren nehmen ihre Leser in vorliegendem Jahrbuch mit auf die literarische Reise: Christian Barsch • Sigrid Constantin • Alfred Dietz • Jutta Glockauer • Hildrun Hauthal-Stegner • Horst Jesse • Brunhilde Kreher • Katharina Lech • Günther Melchert • Georg Christian Nebgen • Willy Hagen Schön • Uta Störmer • Wolfgang A. Windecker • Erich Zander


144 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 10,00

ISBN 978-3-8280-3168-5

-> Dieses Buch kaufen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben 

Reise, reise! (2012)

Ausflüge – Fahrten – Impressionen

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Diese alte Volksweisheit liegt dem Jahrbuch Reise, reise! zugrunde. Es sammelt und präsentiert Erfahrungen, Impressionen und Sichtweisen von Autorinnen und Autoren, die diese auf Ausflügen, Fahrten und Reisen innerhalb der Heimatlande, in europäischen Nachbarländern oder auf fernen Kontinenten gewonnen haben und nun an die interessierte Leserschaft weitergeben.

Die Beiträge legen Zeugnis ab von Entdeckerlust und Welt-Erfahrung; farbenfrohe Erlebnisberichte, Erzählungen oder Gedichte bieten einen facettenreichen Zugang zu Natur, Stadt und Land. Wie eine literarische Sammellinse erzählt das Buch von verborgenen Orten, prägenden Begegnungen, von Sitten und Gebräuchen der Menschen von nah und fern und dokumentiert so die Liebe der Autoren zu vielfältigen Reisezielen. Fotos, Zeichnungen und andere Illustrationen erhöhen den dokumentarischen Charakter der Texte und verleihen ihnen zusätzlichen Reiz.

14 Autorinnen und Autoren nehmen ihre Leser in vorliegendem Jahrbuch mit auf die literarische Reise: Christian Barsch • Sigrid Constantin • Alfred Dietz • Jutta Glockauer • Hildrun Hauthal-Stegner • Horst Jesse • Brunhilde Kreher • Katharina Lech • Günther Melchert • Georg Christian Nebgen • Willy Hagen Schön • Uta Störmer • Wolfgang A. Windecker • Erich Zander

 

208 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 10,00

ISBN 978-3-8280-3079-4

-> Dieses Buch kaufen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben 

Reise, reise! (2011) 

Ausflüge – Fahrten – Impressionen

Das Jahrbuch sammelt und präsentiert Erfahrungen, Impressionen und Sichtweisen von Autoren, die diese auf Ausflügen, Fahrten und Reisen innerhalb der Heimatlande, in europäischen Nachbarländern oder auf fernen Kontinenten gewonnen haben. Ob in Form von Reiseberichten, Erinnerungen oder Gedichten – stets werden landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten nahegebracht sowie Einblicke in das Leben von Menschen in nah und fern gewährt. Es sind somit unverwechselbare Zeugnisse unserer Zeit. Fotos verleihen einer Reihe von Beiträgen zusätzlichen Reiz.



192 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 10,00

ISBN 978-3-8280-2972-9

-> Dieses Buch kaufen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben