Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Monitzer, Gudrun



Geboren 1967 und aufgewachsen im Tiroler Oberinntal lebt Gudrun Monitzer seit Ende der Neunziger in Innsbruck. Als ausgebildete Sozialpädagogin hat sie ihr Verständnis für die menschliche Gefühlswelt schulen können und verarbeitet diese Einblicke in ihren Gedichten. Ledig und ohne Kinder widmet sich die Autorin ihren vielen Leidenschaften. Neben dem Schreiben ist sie begeisterte Hobbymusikerin, spricht sechs Sprachen und verbringt so viel Zeit wie möglich in der Natur.



Von ganzem Herzen

Gedichte

Poetische Einblicke in das eigene Selbst, Mitgefühl für Umwelt, Mitmenschen und Freunde, aber auch Beobachtungen des Weltgeschehens – die Gedichtsammlung von Gudrun Monitzer hat viele Facetten. Stets begleitet eine leise Melodie des Schmerzes, die in der Akzeptanz des Erlebten mündet, Monitzers einfühlsame Verse. Und doch bleiben ein Schimmer der Hoffnung und ein Gefühl versöhnlicher Heiterkeit gegenwärtig.

100 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 8,90

ISBN 978-3-8280-3490-7

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben