Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Hetzer, Gisela

Gisela Hetzer wurde im Juli 1944 in Deinstedt/Kreis Wesermünde geboren. Nach dem Besuch der Handelsschule in Bremerhaven arbeitete sie anfangs als Kontoristin, absolvierte anschließend aber noch eine Sekretärinnen-Ausbildung und war danach in mehreren Firmen in Bremerhaven und Hamburg in diesem Beruf tätig. Die Autorin ist seit mehr als 50 Jahren glücklich verheiratet und hat zwei Söhne. 

Endlich aufgewacht

Erinnerungen 

Es ist kein einfaches Leben, das Gisela Hetzer bestimmt ist. Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in der Nähe von Bremerhaven geboren, wächst sie in einer Atmosphäre ohne Liebe und Geborgenheit auf, denn Ihre Eltern arbeiten hart in ihrer kleinen Maschinen-Strickerei und haben nicht viel Zeit für die kleine Gisela. In der Schulzeit verwandelt sie sich in ein verunsichertes, stilles und sprachloses Kind, das oft genug als Projektionsfläche für die unbewältigten Gefühle der Geschwister und Eltern herhalten muss. Dennoch wird aus der ängstlichen grauen Maus, die willfährig immer bereit ist, es ja allen recht zu machen, ein nett anzusehender Teenager. Doch dann beginnt ein Alptraum, denn der eigene Vater stellt Gisela nach ...

Offen und ehrlich schildert Gisela Hetzer ihren Lebensweg mit all seinen Höhen und Tiefen. Nun, da die Autorin zu sich selbst gefunden hat, macht sie anderen, die Ähnliches erleben oder erlebt haben, mit ihrer Geschichte Mut. 

80 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 7,90

ISBN 978-3-8280-3384-9

Auch als E-Book erhältlich!

80 Seiten • E-Book • EUR 5,99

ISBN 978-3-8280-3385-6

-> Dieses Buch bestellen

-> Dieses E-Book kaufen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

>> Buch veröffentlichen