Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Hanel, Bernd Michael

Bernd Michael Hanel wurde 1944 in Dresden geboren. Die in diesem Band publizierten Verse entstanden zu einem großen Teil in der Lebensmitte des Autors, also etwa zwischen 1975 und 1985, wurden 2019/20 kritisch gesichtet und durch neuere Arbeiten ergänzt. In ihren Fragestellungen zeitlos, sind die Verse von bemerkenswerter Aktualität nicht nur für jene, die mitten im Leben stehen. 



Wir, die wir mitten im Leben stehn

Verse

Liebesgedichte, Lamentoverse, Naturlyrik, Elegien sowie politische und spöttische Mehrzeiler in klassischen Reimen und freien Rhythmen – ausgewählte poetische Arbeiten von Bernd Michael Hanel vereint dieser Lyrikband. Teils nachdenklich-melancholisch, teils sarkastisch-ironisch reflektieren seine Gedichte emotionale Erfahrungen und geben wie nebenbei auch Einblicke in singuläre Befindlichkeiten inmitten einer untergegangenen deutschen Gesellschaft. 





152 Buchseiten • Taschenbuch (Paperback)

ISBN 978-3-8280-3609-3 • EUR 11,00

Auch als E-Book erhältlich!

ISBN 978-3-8280-3610-9 • EUR 8,49

-> Dieses Buch bestellen

-> E-Book bestellen

-> Eine Rezension schreiben

REZENSIONEN

"Bernd Michael Hanel beherrscht den Umgang mit den Versen so gut, dass es ein literarischer Genus für den Leser ist, Autor Hanels Ausführungen zu folgen." (Volkert Neef, Stimme der Hauptstadt)

-> weiterlesen