Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Eberhard H. Köhler

Geschäft mit der Sehnsucht 

Kriminalroman 

Klaus Hark kommt wie gerufen, als sich Kommissar Rieger über seinen neuen Fall den Kopf zerbricht. Und tatsächlich hat der Reporter auch jetzt wieder den richtigen Riecher: die Spur führt zu einem Mädchenhändlerring. Aber was hat das Modeimperium Mertens damit zu tun? Hark braucht Beweise und so schleust er sich undercover in die Verbrecherorganisation ein. Dort trifft er auf die attraktive Martina Mertens, die Tochter des Modemoguls. Ist sie wirklich so unschuldig wie sie tut? Ein gefährliches Spiel beginnt und tatsächlich wird dem Reporter seine Schnüffelei schnell zum Verhängnis. Vom Jäger wird er zum Gejagten ...

144 Seiten • Taschenbuch (Paperback)
EUR 8,90 • ISBN 978-3-946467-53-3

>>> im Verlag bestellen

>>> über Amazon bestellen