Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Zammit, John

John Zammit wurde 1951 auf Malta geboren. Nach der Schulausbildung bei den Augustiner-Mönchen und einer Lehre auf der Werft von Valletta war er als Reiseleiter tätig. Nebenher erlernte er intensiv die deutsche Sprache – im deutsch-maltesischen Zirkel in Valletta und in verschiedenen Sprachkursen in Deutschland. Inzwischen betreibt der Vater zweier erwachsener Kinder ein eigenes Reisebüro auf Malta. Er betreut vor allem an Kultur interessierte deutsche und englische Reisegruppen und bietet Sport- und Pilgerreisen an. John Zammit kann bereits auf einen englischsprachigen Roman und mehrere Reiseführer über Malta und die Schwesterinsel Gozo verweisen. 






Malta - Eine Reise ins Glück

Roman

Auf der Mittelmeerinsel Malta scheint Maria endlich ihre Lebensfreude zurückzugewinnen. Nach dem Tod ihres geliebten Mannes war sie in ein schwarzes Loch gefallen. Nun wacht sie allmählich auf und erkennt die Schönheit ringsum. Begierig nimmt Maria alles auf, was sie an typisch maltesischen Städten, Dörfern und Landschaften sowie historischen Bauwerken bis hin zu uralten Tempelanlagen zu sehen bekommt. Sie versteht, dass Malta einmal das Heilige Land der Jungsteinzeit gewesen sein muss. Nicht zuletzt der einfühlsame und kompetente Reiseleiter Paul vermittelt ihr neben dem Wissen um sein traditionsreiches Heimatland auch ein Gefühl für Freude und Offenheit. Tagtäglich hält sie innere Zwiesprache mit ihrem Mann, der sie ermutigt, das Leben neu zu gestalten … 


192 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 14,90

ISBN 978-3-8280-2710-7 

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

>> Buch veröffentlichen