Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Ladinig, Armin

Armin Ladinig wurde 1967 in Salzburg geboren und sieht sich selbst als praktizierenden Lebenskünstler. Der Vater zweier Kinder beschäftigt sich mit philosophischen und psychologischen Fragen, mit Geschichte und Literatur, abstrakter Malerei und Sport. 







Die Erkenntnis und das Fühlen

Im Erkennen entsteht ein Gefühl, das magisch sein kann …

Etwas wagen, einen Versuch starten, auch wenn das Ende ungewiss ist, kann magische Kräfte verleihen und Träume verwirklichen. Armin Ladinig betrachtet die Hoffnung als seine Zuversicht, seine Quelle, seine Verbündete. In seinen Aphorismen und Prosagedichten ermutigt er dazu, das Leben bewusst wahrzunehmen, auch an dunklen Tagen die Hoffnung nicht aufzugeben und auf die Stimme des Herzens zu hören. In emotionalen Worten besingt er Freundschaft und Liebe. Deren Kraft hilft Zweifel, Verlust und Enttäuschung zu tragen. Und auch aus dem Scheitern erwächst immer wieder Neues. Mit Liebe, Leidenschaft und Humor lässt sich das Leben meistern, versichert der empfindsame Autor, der seinen Lesern vor allem Freude am Leben wünscht. 


64 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 8,90

ISBN 978-3-8280-3172-2


-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

>> Buch veröffentlichen