Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Klinkhammer, Gabriele

Die 1965 geborene Autorin hat verschiedene berufliche Tätigkeiten ausgeführt: Sie war Glasgraveurin, Finanzamtsangestellte, Fließbandarbeiterin, Möbelverkäuferin und zehn Jahre selbstständig als Büroleiterin im Betrieb ihres (späteren Ex-)Mannes. Die Mutter einer Tochter hat kleine und große Reisen unternommen, Tauchen gelernt und Gedichte geschrieben.

  







Multiple Sklerose und die Chance, sein Leben ändern zu dürfen

Ein Mutmachbuch

Das „Mutmachbuch“ verdient ohne Zweifel einen solchen Titel, denn es erzählt von einer lebensbejahenden Frau. Obwohl seit vielen Jahren an Multipler Sklerose schwer erkrankt, hat sie ihre Krankheit auch als Chance begriffen, ihr Dasein zu verändern. Gabriele Klinkhammer hält für die Leser amüsante Anekdoten aus ihrem Leben bereit. Im Mittelpunkt steht immer wieder eine Frau, die Veränderungen liebt und oft auch andere auf ihrem abwechslungsreichen Lebensweg mitreißt und dazu ermutigt, die eigene Lage positiv zu betrachten. Sie empfiehlt, Gewohnheiten immer wieder neu zu überdenken und auf bedrohliche Signale von Körper und Seele zu achten. Ihr Buch wendet sich nicht nur an Menschen mit MS und anderen schweren Krankheiten. Vielleicht sind es gerade die sogenannten gesunden Menschen, die vom Mutmachbuch profitieren können, macht dieser Erfahrungsbericht doch deutlich, wie hilfreich eine positive Lebenseinstellung ist.  


208 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 13,90

ISBN 978-3-8280-3069-5

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

>> Buch veröffentlichen