Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Prosa de Luxe


In dieser jeweils im Februar erscheinenden Frieling-Anthologie legen neben bereits anerkannten insbesondere neue, von der literarisch interessierten Öffentlichkeit noch zu entdeckende Autorinnen und Autoren Zeugnis von ihrem erzählerischen Talent ab. Sie stellen ihre neuen Prosatexte vor, aber auch interessante Werke, die bislang in der Schreibtischschublade schlummerten.

Das Spektrum der in diesem Sammelband vereinten Prosaformen reicht vom Romanauszug über die Erzählung und die Kurzgeschichte bis hin zum Aphorismus. Geboten werden neben Texten der traditionellen, sozusagen „klassischen“ erzählerischen Schule auch Proben sogenannter experimenteller Prosa sowie Essayistisches, Humorvolles, Abenteuerliches und Fantastisches. Der Leser erlebt die Spannung eines Krimis, begegnet den Freuden und Leiden der Liebe, erfährt von der Erfüllung in der Begegnung mit Natur und Heimat sowie von manch anderen Mysterien des menschlichen Daseins.

Die Anthologie „Prosa de Luxe“ ebnet talentierten und inspirierten Prosa-Autoren unterschiedlichen Alters den Weg in die literarische Öffentlichkeit. Und sie bietet ihnen darüber hinaus auch Platz für umfangreichere Texte wie Novellen oder repräsentative Auszüge aus einem Roman.


Einsendeschluss: 31. Oktober

Erscheinungstermin: Februar


Diese Anthologie erscheint auch als E-Book. 

 <<< Zurück                Zu Teilnahmebedingungen>>> 

<<< Startseite                  Manuskript einsenden>>>