Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Ly-La-Lyrik

Lyrikerinnen und Lyriker aller Altersgruppen, neue wie gestandene Literaten, präsentieren in dieser Frieling-Frühjahrsedition einen bunten Strauß dichterischer Novitäten. Vom Schmunzelvers über das Natur- und das Liebesgedicht bis hin zur Gedankenlyrik eröffnet sich ein weites Spektrum verschiedenartiger poetisch-literarischer Herangehensweisen. Die Edition bietet all jenen Autoren ein vorzügliches Podium, die sich ganz dem lyrischen Genre verschrieben haben.


Die Anthologie „Ly-La-Lyrik“ dokumentiert die Vielfalt zeitgenössischer Lyrik. Sie möchte aufgeschlossenen Lesern den Reiz der gebundenen Sprache nahebringen und zugleich neuen Autoren den Weg zu ihrem Publikum ebnen. Und sie sucht den Lyriker „im stillen Kämmerlein“ zu ermuntern, den Schritt in die Öffentlichkeit zu wagen.

Das Sammelwerk schenkt seinen Lesern unvergessliche Stunden der Muße und Erbauung. Es bietet immer wieder Gelegenheit, einige Augenblicke lang im Lesen die Widrigkeiten des Alltags hinter sich zu lassen und sich auf das Wesentliche zu besinnen. Hier wird dem Freund deutscher Dichtkunst ein wahres Schatzkästlein der Poesie zugeeignet.

Dem abwechslungsreichen Inhalt der Anthologie, in die auch Zeichnungen, Fotos und andere Illustrationen aufgenommen werden, entspricht die attraktive äußere Form des Hardcovers, das mit einem edlen Einband und einem Leseband ausgestattet ist.

Einsendeschluss: 22. November

Erscheinungstermin: März

Diese Anthologie erscheint auch als E-Book.

 

 <<< Zurück                Zu Teilnahmebedingungen>>> 

<<< Startseite                  Manuskript einsenden>>>