Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Anthologie-Autoren im Frieling-Verlag

Wild, Uschi

Die Autorin wurde 1932 in München im Atelier ihres Vaters, eines Kunstmalers, geboren. Sie absolvierte eine Lehre als Schneiderin und arbeitete in München unter anderem für Künstlerinnen und Künstlerfrauen. Später zog sie in die Schweiz, wo sie bei Textilfirmen beschäftigt war, heiratete und dann in einer Stellenvermittlung für Italiener tätig war. Nach der Geburt des ersten Kindes zog die Familie nach Holland. Hier hatte Uschi Wild, die schon in jungen Jahren zu malen begann, 1971 ihre erste eigene Ausstellung, der weitere folgten. Später führte sie Töpfer-, Mal- und Zeichenkurse durch und engagierte sich für Ausstellungen ihrer Kursisten.

Seit vielen Jahren schreibt die Autorin an ihren Lebenserinnerungen. In zahlreichen Frieling-Editionen erschienenen bereits autobiografische Texte aus ihrer Feder.


***


Uschi Wild ist in folgenden lieferbaren Anthologien des Frieling-Verlags vertreten: