Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Propach, Dorothea

Die Autorin erblickte 1929 in Berlin das Licht der Welt. 1945 kam sie nach Bayern, wo sie eine Schauspielschule besuchte. Nach ihrer Heirat widmete sich Dorothea Propach ihrer Familie und betreute mit großem Engagement hilfsbedürftige Jugendliche. Die in diesem Bereich gewonnenen Erfahrungen verarbeitete sie in zwei Büchern. Darüber hinaus verfasst sie Kindergeschichten.



 




Zauber einer Emigration

Neuanfang auf den Bahamas

Exotische Blumendüfte, türkisblaues Meer, streichelnde Sonnenwärme  – Dorothea Propach hat auf den Bahamas das Paradies auf Erden entdeckt. Weil sie in Deutschland auf tragische Weise ihre Familie verlor, entschließt sie sich zu einem Neuanfang. Sie wandert aus nach Nassau, der bahamaischen Hauptstadt, wo sie nach Absolvierung aller behördlichen wie privaten Stationen voller Euphorie ankommt. Ihre Erwartungen werden – auch dank ihres optimistischen und flexiblen Charakters – belohnt. Sie kauft sich ein Haus, findet Freunde, engagiert sich für elternlose Kinder und genießt jeden neuen Tag in ihrer sonnigen Wahlheimat. So strahlt ihr Bericht wohltuende Lebensfreude und Dankbarkeit dafür aus, in ihrem neuen Zuhause verankert zu sein, das bei aller Exotik unverkennbare deutsche Wurzeln hat.

         

96 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 4,99

ISBN 978-3-8280-3159-3

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

Dorothea Propach ist in folgenden lieferbaren Anthologien des Frieling-Verlags vertreten: