Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Lösing, Lutz










Die Gier nach Macht und Geld

Die wechselvolle Geschichte einer Unternehmerfamilie

„Man ist eben nur ein feiner Kerl, wenn alles prima läuft.“  – Mit diesem Satz resümiert Lutz Lösing die Höhen und Tiefen seines Geschäftslebens. Als Siebzehnjähriger übernimmt er die insolvente Firma seines verstorbenen Vaters und verhilft ihr zu neuem Glanz. 23 Jahre lang läuft alles gut. Der Betrieb schreibt schwarze Zahlen, sodass für den Geschäftsmann teure Autos und andere Luxusartikel zum Alltag gehören und er nach Bayern expandiert. Doch ein Unfall, private Probleme und politische Debatten führen zu Auftragsverlusten. Er muss die Niederlassung aufgeben und weitere Rückschläge hinnehmen. Wenngleich Verwandte, Finanzamt und Gerichtsvollzieher den Neuanfang erschweren, gründet Lösing zusammen mit seiner Frau einen neuen Betrieb. In seinem Buch schildert er mit Ironie und Offen­heit die wechselvolle Geschichte einer Unternehmerfamilie und den besorgniserregenden Niedergang von Handelstraditionen und -moral. 


144 Seiten • Hardcover mit Klebebindung • EUR 13,90

ISBN 978-3-8280-3016-9 


-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben