Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Anthologie-Autoren im Frieling-Verlag

Ebert, Hans

Der Autor wurde 1929 in Stettin geboren. Von Beruf Jurist, lebt der Vater von vier Kindern und Großvater von fünf Enkeln heute in Bad Salzdetfurth (Niedersachsen).

Hans Ebert kann auf eine Vielzahl von Veröffentlichungen verweisen, darunter Kurzgeschichten in Tageszeitungen, „Zitatensammlungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik“ (Hildesheim 1975, 1979, 1983, 1987), „Betrachtungen eines Nichtpolitikers zur Wirtschafts- und Sozialpolitik“ (Köln 1976) und Aufsätze in Fachzeitschriften. Im Verlag Haag+Herchen erschien sein Roman „Kennen Sie Ostbrandenburg?“ (2004). Der Frieling-Verlag veröffentlichte von ihm den Roman „Stettin, Kochstr. 6“ (1991) sowie weitere literarische Texte in zahlreichen Sammelwerken.


***


Hans Ebert ist in folgenden lieferbaren Anthologien des Frieling-Verlags vertreten: