Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Dornseiff, Johannes

Johannes Dornseiff, Jahrgang 1940, hat klassische Philologie studiert. Promotion mit der Herausgabe eines byzantinischen Textes. Von 1969 bis zu seiner Frühpensionierung im Jahre 1989 war er als Gymnasiallehrer tätig. Seine Bücher (s. o.) sind im Frieling-Verlag Berlin erschienen. Seit 1972 wohnt der Verfasser in Remscheid-Lennep.




 



Sprache, wohin?

Bemerkungen eines Sprachteilnehmers

Wer öffentlich redet oder schreibt, trägt für den eigenen, aber auch ein wenig für den allgemeinen Sprachgebrauch Verantwortung. Johannes Dornseiff ist bereit, sich dieser Verantwortung zu stellen und als aktiver Sprachteilnehmer seinen Beitrag zur Sprachpflege zu leisten. Seine kritischen Anmerkungen zu falschem, gedankenlosem oder schlampigem Sprachgebrauch und zu logischen Fehlern der deutschen Rechtschreibreform können Laien wie Sprachwissenschaftlern Denkanstöße und Bewußtseinserweiterung bringen.


288 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 12,90

ISBN 978-3-8280-2393-2 


-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben