Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Campbell, John Allison

John Allison Campbell begann seine musikalische Laufbahn als Gitarrist in Philadelphia, USA. Dort und in Berlin studierte er Komposition. Als freischaffender Künstler hat er ein Œuvre geschaffen, das die Gattungen Orchester-, Kammer- und Chormusik, Oper und Lied sowie eine Reihe von Essays und Zeitschriftenartikeln in deutscher Sprache über zeitgenössische Musik und Musiker umfaßt. Zu den vielen Ensembles, mit denen er bislang zusammengearbeitet hat, gehören das Detroit Symphony Orchestra und das Stuttgarter Ballett. Von 1992 bis 2004 war Campbell Dozent für das Fach Symphonische Orchestration an verschiedenen Hochschulen in Deutschland. 2005 erschien die CD Cambiamenti mit mehreren seiner Kammermusikwerke unter dem Label PICAROmedia (Primton).




Wellenlängen

Essays zu zeitgenössischer Musik

„Musik jeder Art ist notwendig, um den Geist unserer Zeit – ihre Einsichten, ihre Bestrebungen, ihre Hoffnungen und ihre Zuversicht – auszudrücken.“

Ein Amerikaner in Berlin, John Allison Campbell, Komponist und Musikpädagoge, schreibt Essays über zeitgenössische Musik, die sich in einer zunehmend von Entertainment, Popmusik und allenfalls klassischer Musik der Vergangenheit geprägten Kulturlandschaft zu behaupten hat. Dem Autor ist an mehr Verständnis für zeitgenössische Musik gelegen. In sieben Essays und einem einfühlsamen Vorwort hält er seine Gedanken zum Komponieren, zur Sonatenform, zu Lied und grenzenloser Unterhaltung fest. Einen besonderen Stellenwert nehmen seine Ausführungen zur Musik für die Kirche ein. Zudem berichtet Campbell eindrucksvoll von seiner Freundschaft und Zusammenarbeit mit dem estnischen Komponisten Arvo Pärt. Die Verknüpfung von Tradition und Moderne, Kontinuität und Wandel ist dem Autor ein wichtiges Anliegen – in seinen Essays ebenso wie in seinen Kompositionen.

         

96 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 8,90

ISBN 978-3-8280-2988-0


-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

>> Buch veröffentlichen