Frieling-Verlag Berlin

Bücher und Menschen

Banuls, Renate

Die 1923 in Worms geborene Autorin lebte nach dem Tod ihres Vaters in Berlin, wo sie 1943 mit der Mutter ausgebombt wurde. Sie absolvierte in Tübingen ein Studium der Orientalistik mit Schwerpunkt Türkeikunde und schloß dieses mit der Promotion ab. Nach der Heirat lebte sie neun Jahre lang in Lyon, wo sie an einem französischen Lyzeum unterrichtete. Als ihr Mann als Professor an die Universität des Saarlandes berufen wurde, zog die Familie nach Saarbrücken, wo Renate Banuls auch heute lebt. Ihr Interesse für Geschichte schlug sich produktiv im Verfassen mehrerer historischer Dramen nieder.





 

Der Alte Fritz • Die Kaiserin • Luise • Marie Louise

Vier Dramen zwischen Freiheit und Pflicht

Um den Kampf zwischen Freiheit und Pflicht und die umstrittene Rolle der Frau geht es in den vier historischen Dramen, die Renate Banuls in der Manier jener Zeit geschrieben hat. – Liebe war das Credo der österreichischen Kaiserin Maria Theresia (1717–1780), die als umsichtige Herrscherin verehrt wurde. Als vielfache Mutter wollte sie Kriege vermeiden, und doch mußte sie ihr Reich verteidigen, auch gegen den preußischen Friedrich, den späteren Großen (1712–1786), der einst ein freiheitsliebender, musisch veranlagter junger Mann war und nun Stärke um jeden Preis bewies. – Die zweite der hier vorgestellten europäischen Regentinnen ist die Preußenkönigin Luise (1776–1810), die ihre humanistischen Vorstellungen gedeihlichen Lebens in die Regentschaft ihres Mannes einzubringen suchte. Schließlich geht es um die österreichische Kaisertochter Marie Louise (1791–1847), die mit 18 Jahren mit dem französischen Alleinherrscher Napoleon Bonaparte verheiratet wurde und ihr persönliches Schicksal hinter die „Pflicht“ gegen die Heimat zurückstellte. 

Renate Banuls hat drei besondere Frauen und einen ungewöhnlichen Mann in vier gehaltvollen Theaterstücken sensibel porträtiert und deren Umfeld kenntnisreich vorgestellt.

384 Seiten • Taschenbuch (Paperback) • EUR 14,90

ISBN 978-3-8280-3125-8

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

>> Buch veröffentlichen